Zum Inhalt springen

Willkommen im Team!

Das Autohaus und die Autoparks HACKEROTT begrüßen acht neue Auszubildende

Insgesamt acht neue Auszubildende starten Anfang August bei der HACKEROTT-Gruppe ins Berufsleben. An den drei Standorten Hannover, Laatzen und Langenhagen werden die jungen Leute in den kommenden Jahren zu Automobilkaufleuten und Kfz-Mechatronikern ausgebildet.

Für sie beginnt ein neuer und mit Sicherheit häufig sehr spannender Lebensabschnitt: Am 3. August begrüßten wir die acht neuen Auszubildenden im Autopark HACKEROTT Hannover in der Schulenburger Landstraße.

Attraktive Berufsaussichten

Alle drei HACKEROTT-Standorte haben übrigens eine langjährige Tradition als Ausbildungsbetriebe. Und in der Region Hannover hat es sich herumgesprochen: Bei HACKEROTT stehen die Chancen auf Übernahme nach bestandener Prüfung gut.

Für eine attraktive Karriere im angestrebten Beruf sind für Christian Hackerott allerdings nicht nur Fachkenntnisse und Praxiswissen ausschlaggebend: „Für den persönlichen Erfolg ist ein gut entwickelter Teamgeist heute wichtiger denn je. Als junges Familienunternehmen haben gegenseitiger Respekt, Vertrauen und offener Umgang miteinander bei HACKEROTT einen sehr hohen Stellenwert.“ Dazu gehört natürlich auch, dass die Ausbilder für alle Auszubildenden bei schulischen und beruflichen, aber auch bei privaten Problemen stets ein offenes Ohr haben: „Bei HACKEROTT verstehen wir uns als Team, das Herausforderungen gemeinsam bewältigt.“

Fahrzeugsuche