SEAT Ibiza

Der neue SEAT Ibiza: Nach Facelift 2021 jetzt noch attraktiver

Seit Jahren ist der Ibiza für viele Autofahrer der Einstieg in die Markenwelt von SEAT.  Das dürfte wohl auch so bleiben, denn mit dem aktuellen Facelift ist der beliebte Kleinwagen sogar noch attraktiver geworden: das ideale Stadtauto für junge Menschen, die sich Fahrspaß und Komfort gönnen wollen.

SEAT Ibiza Kraftstoffverbrauch in l/100km: innerorts: 6,1-5,5; außerorts: 4,4-4,0; kombiniert: 5,0-4,5; CO₂-Emissionen kombiniert: 114-104 g/km; CO₂-Effizienzklasse: B;
CNG-Verbrauch in kg/100km: innerorts: 4,3-4,1; außerorts: 3,0-2,7; kombiniert: 3,5-3,3; CO₂-Emissionen kombiniert: 95-89 g/km; CO₂-Effizienzklasse: A+*

Optisch jung – aber technisch ganz erwachsen

Der neue Ibiza ist auf den ersten Blick als typischer SEAT zu erkennen: sportlich, frisch und dynamisch. Fließheck und der relativ kleine Kühlergrill lassen ihn aus der Menge der Kompaktwagen herausstechen. 8,7 Zentimeter mehr Breite und 9,5 Zentimeter mehr Radstand bringen mehr Platz  im Innen- sowie im Gepäckraum. Auch auf der Rückbank fährt es sich bequem mit, auch bei längeren Strecken. Es gibt drei neue Felgen-Designs (17 und 18 Zoll) sowie zwei neue Farbtöne in der Lack-Palette. Front- und Heck-Beleuchtung arbeiten jetzt mit LED-Technik.

Viele Neuerungen im Innenraum

Der neue SEAT Ibiza ist mit einem überarbeiteten Instrumententräger in Soft-Touch-Optik ausgestattet. Auch das Multifunktions-Lenkrad wurde neu gestaltet; optional ist es mit Nappaleder-Bezug erhältlich. Wie bei größeren SEAT-Modellen befindet sich das Infotainment-Display nicht mehr bündig im Armaturenbrett, sondern scheint frei zu schweben. Zur Wahl stehen zwei Bildschirmgrößen: 8,25 Zoll und 9,2 Zoll.

Voll vernetzt

Wie beim Arona steht auch beim neuen Ibiza das SEAT Connect-System serienmäßig zur Verfügung und liefert jederzeit Online-Verkehrsinformationen und Echtzeit-Updates zur aktuellen Verkehrslage. Mithilfe der Sprachsteuerung sind auch die nächstgelegene Tankstelle und die beste Route schnell gefunden. Per SEAT Connect lässt sich der Ibiza mit Rettungsdiensten oder dem SEAT Kundenservice vernetzen. Die kostenfreie Smartphone-App bietet viele nützliche Funktionen zusätzlich.

Dank der Kompatibilität mit Android Auto und Apple CarPlay deckt das Full Link-Konnektivitätssystem von SEAT sowohl Android- als auch iOS-Geräte ab. So können zum Beispiel aus dem Internet gestreamte Songs oder Hörbücher per Audio-System abgespielt oder die Sprachsteuerung und Telefonfunktionen vom Lenkrad ausgenutzt werden.

Den Ibiza jetzt kaufen

Seat Ibiza

Seat Ibiza Style 1.0 EcoTSI LED ACC Fernlichtass. Tel.-Vorb. Multif.Lenkrad RDC Klimaautom

Gebrauchtfahrzeug
Leistung:
70 kW (95 PS)
Kilometerstand:
50 km
Farbe:
Grau
Kraftstoff:
Benzin
Erstzulassung:
4 / 2022
Schadstoffklasse:
Euro6
MwSt:
ausweisbar
Kraftstoffverbrauch
Kombiniert:
4,7 l/100 km
CO2-Emissionen:
106 g/km
CO2-Effizienzklasse:
B
Finanzierung mtl.* ab: 219,- €
Barpreis: 21.580,- € inkl. 19% MwSt.
Details
Seat Ibiza

Seat Ibiza FR 1.0 TSI Navi LED Beats ACC Full Link Rückfahrkam.Sitzhzg. DAB

Gebrauchtfahrzeug
Leistung:
85 kW (116 PS)
Kilometerstand:
65090 km
Farbe:
Rot
Kraftstoff:
Benzin
Erstzulassung:
9 / 2017
Schadstoffklasse:
Euro6
MwSt:
nicht ausweisbar
Kraftstoffverbrauch
Kombiniert:
4,7 l/100 km
CO2-Emissionen:
111 g/km
CO2-Effizienzklasse:
Finanzierung mtl.* ab: 228,- €
Barpreis: 15.780,- €  
Details
Seat Ibiza

Seat Ibiza Style 1.0 ECOTSI 70 KW (95 PS) 5-GANG STAR

Gebrauchtfahrzeug
Leistung:
70 kW (95 PS)
Kilometerstand:
8760 km
Farbe:
Weiss
Kraftstoff:
Benzin
Erstzulassung:
3 / 2020
Schadstoffklasse:
Euro6dtemp
MwSt:
ausweisbar
Kraftstoffverbrauch
Kombiniert:
4,7 l/100 km
CO2-Emissionen:
106 g/km
CO2-Effizienzklasse:
B
Finanzierung mtl.* ab: 139,- €
Barpreis: 15.980,- € inkl. 19% MwSt.
Details

Mehr Sicherheit

Das Facelift 2021 für den SEAT Ibiza sorgt auch für mehr Sicherheit. Mit dem Travel-Assist kann der Kompaktwagen sogar bei einem Tempo über 200 km/h in bestimmten Situationen semi-autonom fahren. Weitere Assistenzsysteme sind optional erhältlich, so zum Beispiel Notbrems-Assistent, Totwinkel- und Müdigkeits-Überwachung, Verkehrszeichen-Erkennung oder Fernlicht-Assistent. Ein Plus in Sachen Sicherheit ist auch die neue Bremsanlage des Ibiza.

Verbesserte Fahreigenschaften

Der neue Ibiza sieht nicht nur schicker aus und bietet mehr Komfort im Innenraum – er kann auch mit verbesserten Fahreigenschaften punkten. Die Lenkung ist jetzt noch feinfühliger abgestimmt, auch das Fahrverhalten in Kurven wurde deutlich optimiert.

Kein Diesel mehr – aber dafür CNG-Antrieb

Bei den Motorisierungen für den neuen Ibiza ist kein Dieselmotor mehr im Programm. Dafür setzt SEAT auch beim Ibiza auf umweltfreundliche CNG (Erdgas)-Technologie. Der SEAT Ibiza 1.0 GTI verfügt über ein Tankvolumen für 13,8 kg CNG und ermöglicht so eine Reichweite von rund 400 Kilometern.

Mehr über die Vorteile der umweltfreundlichen CNG-Technik erfahren.

SEAT Ibiza CNG-Verbrauch in kg/100km: innerorts: 4,3-4,1; außerorts: 3,0-2,7; kombiniert: 3,5-3,3; CO₂-Emissionen kombiniert: 95-89 g/km, CO₂-Effizienzklasse: A+*

Interessante Alternative: der SEAT Arona

Wer ein schickes, sportliches Auto vor allem für den Stadtverkehr sucht, ist mit dem SEAT Ibiza mit Sicherheit gut bedient. Wer persönlichen Fahrspaß zusätzlich mit dem typischen SUV-Feeling verbinden möchte, könnte sich ja mal den größeren Bruder, den City-Crossover SEAT Arona genauer anschauen.

Häufige Fragen und Antworten zum SEAT Ibiza

Kraftstoffverbrauch kombiniert 5,0-4,5  l/100km; CO₂-Emissionen kombiniert: 114-104 g/km; CO₂-Effizienzklasse: B*

CNG-Verbrauch kombiniert: 3,5-3,3 kg/100km; CO₂-Emissionen kombiniert: 95-89 g/km; CO₂-Effizienzklasse: A+*

Der Ibiza ist in den Ausstattungslinien Reference, Style, XCELLENCE und FR verfügbar. Sowie als Sondermodell Style Beats und FR Beats, jeweils ausgestattet mit dem wattstarken Beats-Audiosystem.

Der SEAT Ibiza lässt sich optional mit Voll-LED-Beleuchtung ausstatten.

Ab der Ausstattungslinie Style ist das  6,5"-Media-System des Ibiza serienmäßig vorbereitet für die Aktivierung des Dienstepakets SEAT CONNECT.

Für den SEAT Ibiza stehen u. a. folgende Assistenz- und Sicherheitssysteme zur Verfügung:

  • Airbag und Seitenairbag für Fahrer und Beifahrer, Kopfairbag-System vorne und hinten
  • Automatische Coming-Home- und Leaving-Home-Funktion
  • Beifahrerairbag-Deaktivierung
  • Berganfahrassistent (HHC)
  • Bordcomputer
  • Elektronische Stabilitätskontrolle (ESC) inkl. Antiblockiersystem (ABS) mit elektronischer Bremskraftverteilung (EBV), Antriebsschlupfregelung (ASR), hydraulischem Bremsassistenten (HBA) und elektronischer Differenzialsperre (XDS)
  • Fahrassistenz-Paket: Geschwindigkeitsregelanlage (GRA), Müdigkeitserkennung
  • Geschwindigkeitsbegrenzer
  • ISOFIX-Kindersitz-Sicherungssystem, in der 2. Sitzreihe links und rechts, inkl. Top-Tether-Verankerungspunkte; Kindersicherung an den hinteren Türen
  • Lichtsensor
  • Multikollisionsbremse
  • Reifenkontrollanzeige
  • Regensensor
  • Schlüsselloses Schließ- und Startsystem „Kessy“
  • SEAT Drive Profile (Normal/Sport/Eco/Individual), Gewähltes Fahrprofil beeinflusst Lenkunterstützung, Gasannahme und Schaltkennlinie (bei DSG)
  • Ultraschall-Einparkhilfe hinten
  • Umfeldbeobachtungssystem „Front Assist“ mit City-Notbremsfunktion und Fußgängererkennung
  • Warnblinkautomatik bei Vollbremsung
  • Warnton für nicht ausgeschaltetes Licht
  • Wegfahrsperre, elektronisch

Die unterschiedlichen Motoren des SEAT Ibiza sollten stets nur mit Motorölen genutzt werden, die vom Hersteller freigegeben sind. Für viele Motorvarianten empfiehlt sich ein 5W30 LL Öl mit VW 504 00 bzw. 507 00 Freigabe.

EPC steht für „Electronic Power Control“, manchmal auch als E-Gas“ oder „elektronisches Gaspedal“ bezeichnet. Das moderne Regelungssystem ersetzt in Kraftfahrzeugen mit Verbrennungsmotor den Gasbowdenzug. Das Blinken der Leuchte macht auf ein technisches Problem in diesem System aufmerksam, das Sie durch einen qualifizierten Fachbetrieb beheben lassen sollten.

Beim SEAT Ibiza haben Sie die Wahl zwischen Motorisierungen von 80 bis 150 PS (59 bis 110 kW).

Das Kürzel FR bedeutet Formula Racing und steht bei SEAT für sportliche Akzente und gehaltvolle Ausstattung.

Die entsprechenden Werte finden Sie auf der Tankdeckel-Innenseite, an der Fahrertür und im Benutzerhandbuch.

Der SEAT Ibiza wird im spanischen Stammwerk Matorell produziert.

Der Ibiza verfügt über einen Zahnriemen. Die Preise für den Zahnriemenwechsel beim SEAT Ibiza beginnen etwa bei 550 € und können bis über 1000 € reichen. Die Intervalle liegen je nach Modell und Baujahr zwischen 90.000 km und 210.000 km.

Bei den mit Benzinmotor ausgestatteten Varianten des SEAT Ibiza beträgt das Tankvolumen 40 Liter. Beim SEAT Ibiza TGI fassen die insgesamt drei CNG-Tanks 13,8 kg Erdgas; zur Reserve gibt es einen 9 Liter großen Benzintank.

*Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.