SEAT MÓ eScooter 125

Der neue SEAT MÓ eScooter 125: ab Mitte Mai bei HACKEROTT

Eine tolle Nachricht für alle, die umweltbewusst und elegant zugleich in der Stadt mobil sein möchten: ab Mitte Mai präsentieren wir Ihnen bei HACKEROTT in Hannover und Laatzen den innovativen SEAT MÓ eScooter 125 – für ein aufregend neues Mobilitätsgefühl!

100% elektrisch: Einschalten, loslegen, Fahrspaß genießen!

Der vollelektrische SEAT MÓ eScooter 125 erzeugt weder Lärm noch Emissionen. Mit seiner Reichweite von bis zu 137 Kilometern* ist er nicht nur ideal für den täglichen Weg zur Arbeit, sondern auch für den spontanen Wochenendtrip zu zweit.

Individuell und flexibel

Den SEAT MÓ eScooter 125 gibt es in drei aufregenden Farbvarianten. Drei Fahrmodi bieten maximale Flexibilität:

  • Der Eco-Modus minimiert den Batterieverbrauch.
  • Der Stadtmodus sorgt für Gleichgewicht zwischen Batterieverbrauch und Leistung.
  • Der Sportmodus bringt mehr Geschwindigkeit und Leistung.

Und dank des Rückwärtsgangs sind selbst engste Parklücken überhaupt kein Thema.

Der MÓ eScooter 125 – engineered by Silence Urban Ecomobility

Jetzt anmelden!

Sie wollen keine Nachricht über den neuen SEAT MÓ eScooter 125 verpassen? – dann am besten gleich bei HACKEROTT zum Newsletter anmelden!

Fragen und Antworten:

Den SEAT MÓ eScooter 125 dürfen Sie mit einem dieser drei Führerscheine fahren:

Führerschein A1

Der Führerschein A1 gilt für Krafträder mit einem Hubraum von bis zu 125 cm³ mit einer Motorleistung von bis zu 11 kW (Leichtkrafträder) und einem Leistungsgewicht bis zu 0,1 kW/kg sowie für dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer Leistung von bis zu 15 kW. Er kann ab 16 Jahren erworben werden.

Führerschein B196 

Seit 2020 dürfen Besitzer einer Fahrerlaubnis der Klasse B in Deutschland auch Leichtkrafträder der Klasse A1 führen, wenn sie eine Zusatzausbildung von vier theoretischen und fünf praktischen Unterrichtseinheiten zu jeweils 1,5 Stunden (gesamt 13,5 Stunden) erfolgreich absolviert haben. Dies wird durch die zusätzliche Schlüsselzahl „196“ im Führerschein vermerkt. Außerhalb Deutschlands gilt die Erweiterung nicht. Ein Aufstieg wie beim A1-Führerschein in die Klassen A2 und A ist nicht vorgesehen. Voraussetzungen: ein Mindestalter von 25 Jahren sowie mindestens 5 Jahre Besitz des Führerscheins der Klasse B. Eine theoretische und praktische Prüfung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen auf der Webseite des ADAC.

Führerschein B vor dem 1. April 1980 ausgestellt

Ist der Pkw-Führerschein B (alte Klasse 3) vor dem 1. April 1980 ausgestellt, beinhaltet er die reguläre Klasse A1 und ist somit auch international gültig. 

Die Höchstgeschwindigkeit des SEAT MÓ eScooter 125 beträgt 95 km/h im Sport-Modus.

Der SEAT MÒ eScooter 125 kann direkt an der Haushaltssteckdose aufgeladen werden. Alternativ entnehmen Sie die Batterie und ziehen sie als Trolley zur nächsten Steckdose. Die Ladezeit an der Haushaltssteckdose beträgt 6-8 Stunden.

Über den SEAT MÒ eScooter 125 stehen noch keine Testberichte zur Verfügung. Aber das Schwestermodell Silence S01 wurde vom ADAC im Februar 2021 im Vergleich mit fünf anderen Elektrorollern zum Testsieger erklärt. 

Der SEAT MÒ eScooter 125 bietet drei unterschiedliche Fahrmodi:

ECO: Im ECO-Modus liegt die maximale Geschwindigkeit bei 70 km/h. So können Sie sich entspannt fortbewegen und sparen zugleich Energie.

CITY: Der CITY-Modus ist optimal für die Stadt geeignet. Die Geschwindigkeit ist auf 85 km/h begrenzt und verleiht dem SEAT MÒ125  ein ausgeglichenes Leistungs- und Verbrauchsniveau.

SPORT: Im SPORT-Modus wird eine Geschwindigkeit von 95 km/h erreicht, was eine höhere Leistung benötigt und gleichzeitig ein stärkeres regeneratives Bremsen ermöglicht.

Stromverbrauch SEAT MÓ eScooter 125: 7 kWh/100 km; Reichweite: 137 km.

Daring Red

Aluminium Grey

Oxygen White

Ab Mitte Mai bei HACKEROTT

SEAT Autopark Hackerott Hannover
Schulenburger Landstraße 73
30165 Hannover

0511 388149-30

E-Mail

SEAT Autopark Hackerott Laatzen
Lüneburger Straße 22
30880 Laatzen, Gewerbegebiet Rethen

05102 89038-0

E-Mail

Technische Daten eScooter MÓ125

Antrieb:Elektromotor am Hinterrad
Leistung:7 kW (10 PS) Dauerleistung, 9 kW (12 PS) Peakleistung
Drehmoment:240 Nm am Rad
0-50 km/h:3,9 Sek.
Batterie:5,6 kWh (Lithium-Ionen-Akku), 41 kg
Reichweite:bis zu 137 km (Stadt)*
Stromverbrauch:7 kWh/100 km
Aufladen:6-8 Stunden an der Haushaltssteckdose
Maße:2.026 mm Länge / 722 mm Breite / 1.559 mm Höhe (1.093 mm ohne Windschild)
Radstand:1.427 mm
Sitzhöhe:805 mm
Gewicht:155 kg
Räder:15 Zoll vorne, 14 Zoll hinten
Reifen:120/70-15 vorne, 140/70-14 hinten
Bremsen:Scheibenbremsen mit 260 mm vorne, 240 mm hinten
Stauraum:2 Helme
Konnektivität:Bluetooth + SEAT MÓ App mit Online-Anbindung

 

*Die Reichweite ist abhängig von der Umgebungstemperatur.